Pressemitteilung

Paderborn, 21.02.2002

Die PAVONE AG bietet Sonderkonditionen für die S-Finanzgruppen an

Als Symantec Enterprise Sales Partner bietet die PAVONE AG, Paderborn, Interessenten die Möglichkeit von den Symantec-Sonderkonditionen für die S-Finanzgruppen zu profitieren.

Das Sparkassen-Informatikzentrum Bonn GmbH und Symantec, führender Anbieter von Sicherheitssoftware, haben eine Rahmenvereinbarung über die Anschaffung von Symantec Software getroffen. Über diese Vereinbarung können die S-Finanzgruppen die Symantec Produkte "Norton AntiVirus", "pcAnywhere", "Ghost" und die "Desktop Firewall" zu außerordentlich günstigen Konditionen beziehen.

Weitere Informationen und die Einzelheiten über die Rahmenvereinbarung, die entsprechenden Preise und Artikelnummern sowie die Symantec-Produktinformationen finden Sie im S-Finanzgruppen UserGuide unter www.pavone.de, Bereich "Lizenzkauf".



Pressekontakt:
PAVONE AG
Claudia Lichtenfeld
Technologiepark 32

D-33100 Paderborn

Fon: +49 (0) 5251-3102-0
Fax: +49 (0) 5251-3102-99
E-Mail: clichtenfeld@pavone.de


Informationen für Leser und Endkunden:
PAVONE AG
Technologiepark 32

D-33100 Paderborn

Fon: +49 (0) 5251-3102-0
Fax: +49 (0) 5251-3102-99
E-Mail: info@pavone.de
www.pavone.de



Hintergrundinformationen PAVONE AG
Die PAVONE AG mit Hauptsitz in Paderborn wurde 1994 gegründet und ist einer der führenden Anbieter teamorientierter Standardwerkzeuge und Business-Lösungen für Prozess-, Projekt- und Knowledge Management auf Basis der Groupware-Plattform Lotus Notes/Domino. Zusätzlich bietet der IBM Premier Partner mit langjähriger Projekterfahrung ein vollständiges Dienstleistungsspektrum von der Geschäftsprozessanalyse bis zur erfolgreichen Einführung maßgeschneiderter Lösungen an. Beratung, Schulung, Support sowie die Integration der Anwendungen in bestehende operative IT-Landschaften von Kunden runden das Angebot ab
.

Zurück